Lauftreff Siebengebirge
HSG Siebengebirge-Thomasberg e.V.
Bilder Siebenbergelauf 2017.

weitere Bilder ...
 

 

Wander auf dem Traumpfad Saynsteig.

weitere Bilder ...
 
Startpunkt dieses Traumpfades am Rhein war das Schloss Sayn, gegenüber dem fürstlichen Schlosspark. Der Wanderweg führte hinauf zur Burg Sayn, am sehenswerten Gemäuer gibt es bereits den ersten herrlichen Ausblick. Weiter geht der Weg, bis zur Oskarhöhe. Man war gleich in der Natur und konnte sich warmlaufen auf den ersten Höhenmetern. Hier findet man tolle Aussichten auf die Abteikirche, das romantische "Alt-Sayn", das Rheintal und die Eifel. Nach einigen Kilometern erreichen wir Stromberg, wo wir kurz ein Wohngebiet durchqueren.

Ein Highlight ist das Brexbachtal, dass wir, dem verschlungenen Verlauf des Brexbach folgend. Eine wunderschöne, naturbelassene, fast schon wilde Bachauenlandschaft machte das Wandern zum Genuss.

Nun folgt ein steiler Aufstieg hoch zum Römerturm. Über schmale, teilweise felsige Serpentinen erreichten wir schließlich den Turm. Schon die Römer wussten: Von hier hat man einen tollen Blick.

Nun erlaubt der fast ebene Waldweg Erholung, im Meisenhof kehren wir ein. Die folgende Passage über freies Feld bietet erneut tolle Blicke über das Rheintal und einen tollen Sonnenuntergang. Dann geht es hinab nach Sayn. Vom Steg über den Brexbach, vorbei am Mühlenmuseum Heins Mühle sind es nur noch wenige Schritte zurück zum Schloss und zum Parkplatz. Ein toller Tag nimmt sein Ende.
Niemals geht man so ganz
irgendwas von Dir bleibt hier.
1


Johannes Drecker

06. September 2017

5. Sechtemer Burgenlauf
„Auch beim 5. Sechtemer Burgenlauf am Sonntag den 14.09.2017 war Walker des LT Siebengebirge vertreten. Bei guten Laufbedingungen belegte Alfons Müller auch hier den dritten Platz über 5 km.

3. 172 Alfons Müller Senioren M65 LT Siebengebirge 34:55,9
Bahndammlauf 2017

am Samstag fand der Buchholzer Bahndammlauf statt. Es waren wiederum einige Läuferinnen, Läufer, Walkerinnen und Walker von LT mit dabei.

 

Unsere Überraschungs Walkerin war natürlich Lydia Büchling, die zum ersten Mal an einem Wettbewerb teilnahm und gleich Platz drei erreichte.

Bei Optimalem Laufwetter und guter Atmosphäre vor und nach dem Lauf war es ein gelungener Tag.

 

Ich hoffe, ich habe in der Liste niemand vergessen!

Ergebnisse 2017 Bahndammlauf-.pdf
Monschau  Marathon
„Auch beim Monschau  Marathon am Sonntag den 13.08.2017 waren wieder Läuferinnen und Läufer des LT Siebengebirge vertreten. Bei guten Laufbedingungen starteten Sie am frühen morgen und absolvierten In schöner Landschaft die 42,195 km.“

56

(10)

57

M

Schneider, Udo (GER)

M50

LT

03:39:29

03:39:25

19

(3)

561

M

Schröder, Sevay

W45

LT

   04:21:50

04:21:07

199

(40)

569

M

Van Son, Arnout

M50

LT

04:21:52

04:21:10

200

(41)

552

M

Dreesbach, Rudolf

M50

LT

04:21:52

04:21:10

Malberglauf 2017.

Bei optimalem Laufwetter war die Teilnahme von 365 Läufer und Walker sehr groß.

Zahlreiche Zuschauer standen an der Strecke und feuerten die Läufer an.

Auch sehr viele Interessierte Zuschauer waren an der Malberghütte erschienen um das Geschehen zu verfolgen, bei gutem Essen und trinken.

375

Houbertz, Michael

1982

M35

00.30.37

6

39

40

191

Marchlewski, Nico

1969

M45

00.30.57

9

43

44

344

Wroblewski, Armin

1970

M45

00.32.20

13

64

67

377

Dreesbach, Rudolf

1966

M50

00.33.11

9

79

84

190

Mainzer, Simon

1998

MU20

00.33.30

1

86

91

61

Efferoth, Timo

1971

M45

00.34.52

19

114

123

376

Schröder, Sevay

1969

W45

00.36.15

4

13

157

202

Mewis, Vinzenz

1961

M55

00.37.19

15

168

183

144

Klein, Albert

1952

M65

00.37.38

3

175

191

83

Fuchs, Jürgen

1959

M55

00.40.05

24

218

247

364

Helbert, Brigitte

1955

W60

00.41.29

1

33

266

95

Haack, Rudi

1952

M65

00.41.42

4

235

268

264

Schmitt, Brigitte

1950

W65

00.42.30

1

42

285

326

Wawrzyniak, Petra

1972

W45

00.42.50

10

44

293

99

Harraß, Chris

1950

M65

00.43.46

9

266

311

350

Seyd-Laufenberg, Petra

1966

W50

00.43.58

9

47

315

28

Bleibaum, Ernesto

1952

M65

00.45.37

11

277

334

 

510

Müller, Alfons

1950

Männer

00.47.44

4

5

517

Steinhoff, Barbara

1960

Frauen

00.51.34

2

8

Sommerfest 2017.

Tja, was soll man sagen: Der Sommer ist vorbei- seit Samstag, 08.07.2017 ist er bereits abgefeiert.

 

Das Wetter machte super mit, die zahlreich Anwesenden auch- bis hin zum Rock&Roll- Tänzchen. Es war schön, dass so viele unserer Teilnehmer der Vormittagsgruppen teilnahmen. Was das Feiern betrifft sind die sowieso unschlagbar!

Das Buffet war auch wieder super- es ist toll, was sich die Meisten so einfallen lassen. Bei diesen Temperaturen zauberte Sonja sogar ein cooles Eis auf den Tisch!

 

Der Herbst kann also kommen und damit das Weihnachtsfest.

 

Bis dahin noch viel Spaß im Wald; bei hoffentlich sommerlichem Wetter.

 

Sonja und Alfred 

 

weitere Bilder ...
Zeitumstellung
Nach der Zeitumstellung am 28.10.2017 Laufen und Walken wir montags und mittwochs zur gewohnten Zeit vom Lauftreff Parkplatz los.

Samstags wie gewohnt ab Nasseplatz.
WEIHNACHTS-FEIER
des Lauftreff
Am 08. Dezember 2017 19:00 Uhr

Im Margarethenkreuz bei Paul in Königswinter Ittenbach

Kosten:
7€ für Läufer/Nordic-Walker

12€ für z.B. Familienangehörige

Anmeldung bei:
Sonja Dreesbach
E-Mail: sonja.dreesbach@arcor.de
Laufzeiten für Läufer
Wochentag Uhrzeit
montags 18.30 Uhr
mittwochs 18.30 Uhr
samstags 16.00 Uhr
   

 

für Walker/Nordic Walker
Wochentag Uhrzeit
montags 18.30 Uhr
dienstags 9.00 Uhr
mittwochs 18.30 Uhr
donnerstags 9.00 Uhr
samstags 16.00 Uhr

Lauf- und Walking-Veranstaltungen in  der Region
www.Laufen-im-Rheinland.de
Autohaus Korth GmbH
Herresbacher Straße 51
53639 Königswinter
Tel.: 02244/3071
Fax.: 02244/81049
Mail: info@autohaus-korth.de